Kunst im Gartensommer

Kunst, Kultur & Gartenleidenschaft

im Elb-Havel-Winkel 2019

Der Elb-Havel-Winkel blüht auf! Im Juni 2019 wird den Besuchern der Region zwischen Elbe und Havel allerhand geboten. Vom Augenschmaus über die Lust am Hörgenuss und kulinarischem Erlebnis bis zur Duft- und Farbsymphonie, ist bei 30 Veranstaltungen für jeden Freiluftliebhaber etwas dabei.

Den Auftakt findet die Veranstaltungsreihe im Gartenträumepark Schönhausen (Elbe) mit der Ausstellungseröffnung „Kunst für Demokratie“. Zum Abschluss bittet die FRANKO.Folie! in der Hansestadt Havelberg zu Tisch, bei französischen Chansons genießen Sie direkt an der Havel in gemütlicher Atmosphäre leckere Gaumenfreuden.

Gartenaffine Vorträge, kleine Lesungen und Konzerte unter freiem Himmel, Kunstangebote, Holzsymposium, Kino, Frühshoppen sowie Tage der Offenen Gärten, Höfe und Ateliers runden das Angebot im Elb-Havel-Winkel im Juni für Sie ab.

Einen Überblick über die Veranstaltungsreihe erhalten Sie auf der folgenden Seite oder direkt in unserer Broschüre “Kunst im Gartensommer”. 

Veranstaltungen

01. Juni

Eröffnungsveranstaltung in Schönhausen (Elbe)

14.00 Uhr Eröffnung „Kunst-für-Demokratie-Ausstellung“: “(Ge-)Schichten des Parks“ von Katja Gosdek, Otto-von-Bismarck-Stiftung Schönhausen (Elbe)

Musik des Gitarrenduos „Million Miles“

Modenschau „Gräserdesign Anne Facius – Mode aus Gräsern“

Begrüßung und Plakettenübergabe „Schaugärten der gARTenakademie Sachsen-Anhalt
Ort: Park Schönhausen (Elbe)

16.00 Uhr Kinder-Kunstforum zum Internationalen Tag des Kindes:
Eröffnung der Bildergeschichten-Ausstellung „Drei Freunde“ (Illustrationen Ueli Etter/ Text Hubert Bächler und Ueli Etter/ Zürich)

Lesung und Präsentation der Ergebnisse des Kinder-Kunstworkshops
Ort: Vortragsraum Touristeninformation

18.00 Uhr KINO in der Kirche
“Der geheime Garten“  Regie: Agniezka Holland, USA/ GB, 1993

“Die Gärtnerin von Versailles“ Regie: Alan Rickman, GB, 2014

22.00 Uhr Taschenlampenführung durchs Museum
Treffpunkt: Kirche Schönhausen (Elbe)

Ort: Gartenträumepark Schönhausen, Kirchberg 3-4, 39524 Schönhausen (Elbe)

Foto: Otto-von-Bismarck-Stiftung

02. Juni

Tusche & Papierarbeiten

12.00 – 18.00 Uhr Offenes Atelier “enpassant” und “le petit jardin”

Möglichkeit zum Papierschöpfen

Anmeldung: a-angielczyk@t-online.de

Ort: Fischerstraße 12, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Ligia Teryks

Gottesdienst in der Kirche Klietz

10.00 Uhr Gottesdienst

11.30 Uhr kleines Klavierkonzert mit Pianistin Shirly Radig im Garten vor der Kirche, dazu Kaffe & Kuchen

Eintritt: um eine Spende wird gebeten

Ort: Kirchplatz, 39524 Klietz

Foto: Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land

Frankreich trifft St. Marien und Willebrord in Schönhausen (Elbe)

16.00 Uhr Grandioses Kirchenkonzert mit den Starmusikern Thierry Escaich,
Organist und Romain Leleu, Trompete aus Pari. Die Veranstaltung findet Rahmen der Altmark Festspiele statt.

Eintritt: 18,00 €

Ort: Kirche St. Marien und Willebrord, Kirchberg 1, 39524 Schönhausen (Elbe)

Foto: Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land

08. Juni

Gartengeschichten mit Fontane

Wir kochen wie zu Theodor Fontanes Zeiten, gewürzt mit seinen Erlebnissen in Frankreich.

13.00Uhr & 15.00 Uhr kochen

18.00 Uhr Buchlesung

Eintritt: 2,50 €

Ort: Gasthaus „Güldene Pfanne“, Lehmkuhle 2, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Manfred Hippeli

Erlebnisführung im Auwald

14.00 Uhr Familienwanderung zum Auwald ca. 2,5 h, mit Informationen rund um den Biber und Austoben auf dem Wasserspielplatz

Um Selbstverpflegung wird gebeten.

Eintritt: kostenfrei

Treffpunkt: Haus der Flüsse, Elbstraße 2, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Mirko Pannach_BR Mittelelbe

09. Juni

Offene Gärten – Kümmernitz

11.00 – 18.00 Uhr öffnet der Schaugarten von Familie Rose in Kümmernitz im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Rendevous im Garten”. Unter dem Motto “Kunst” finden Sie eine Ausstellung der Malerin Hannelore Dörfler. Weiterhin erwartet Sie:

13.00 – 18.00 Uhr Livemusik von Rainbow Bridge

13.00 – 15.00 Uhr Walking Acts “Zeit der Schnecken”

Eintritt: 2,00 €

Ort: Kümmernitz 35, 39539 Hansestadt Havelberg OT Kümmernitz

Foto: Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land

Frühschoppen im historischen Weinhäuschen „Loge de Vin“

13.00 – 17.00 Uhr Weinverkostung & Gartenberatung

13.00 – 15.00 Uhr Livemusik mit Victoria Kühn & Jörg Hanff

Ort: Kleingartensparte „Am Nußberg“, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Sabine Ringkamp

Orgelsommer in Kamern

14.00 Uhr Festgottesdienst zur Einweihung der
restaurierten 101 Jahre alten Orgel mit Taufe und Landesbischöfin Ilse Junkermann

Anschließend Festprogramm für Jung & Alt.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Kirche Kamern, Dorfstraße 41, 39524 Kamern

Foto: Janus Hartwig

10. Juni

Ein Harke-Dorf macht Kunst

11.00 – 18.00 Uhr Alles rund um die Sagenfigur Frau Harke. Holzsympossium mit Kettensägenkünstler Steffen Menzel und Kollegen.

11.00 & 15.00 Uhr “Vordemokratische Rechtssprechung am Beispiel von Frau Harke” Fachvortrag Dr. Maria von Katte

16.00 Uhr Sommerkonzert “Das Kunterbunte und fliegende Karussell” mit Martin Rühmann und NEUE Nachbarn

Eintritt: kostenfrei

Ort: Am Deich, 39524 Kamern

Foto: Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land

11. Juni

Offene Galerie in den Havelhöfen Garz

13.00 – 18.00 Uhr Sonderausstellung, ausgestellt werden die Werke von Horst Schock und seiner Gruppe “Horst´s Mal Mädels”

Darüber hinaus gibt es Sehenswertes von Buch- und Häkelkunst.

13:00 Uhr Vorführung altes Handwerk – von Spinnen bis Weben mit Reiner Wittenburg, dem Havelspinner

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Kirchstr. 5/6, 39539 Hansestadt Havelberg OT Garz

Foto: Havelhöfe Garz

12. Juni

Offene Galerie in den Havelhöfen Garz

13.00 – 18.00 Uhr Sonderausstellung, ausgestellt werden die Werke von Horst Schock und seiner Gruppe “Horst´s Mal Mädels”

Darüber hinaus gibt es Sehenswertes von Buch- und Häkelkunst.

14.00 Uhr “Wasser in der Gartenkunst” Fachvortrag von H. Tenzer, Landesdenkmalamt

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Kirchstr. 5/6, 39539 Hansestadt Havelberg OT Garz

Foto: Havelhöfe Garz

13. Juni

Offene Galerie in den Havelhöfen Garz

13.00 – 18.00 Uhr Sonderausstellung, ausgestellt werden die Werke von Horst Schock und seiner Gruppe “Horst´s Mal Mädels”

Darüber hinaus gibt es Sehenswertes von Buch- und Häkelkunst.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Kirchstr. 5/6, 39539 Hansestadt Havelberg OT Garz

Foto: Havelhöfe Garz

14. Juni

Plattdeutsche Klänge und orientalische Gesänge in Molkenberg

13.00 – 18.00 Uhr Ausstellung in den Bäumen: Fotos aus dem historischen Molkenberg und Bilder von Angela Schuster

14.00 – 16.00 Uhr Regionale Beiträge auf Plattdeutsch von K.H. Gorges aus Schollene und Ch. Kapl ausKlietz

Persische Livemusik vom Trio „RUMI“

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Molkerei, Molkenberg 27, 14715 Schollene OT Molkenberg

Foto: Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land

15. Juni

Offener Garten – ArtHotel Kiebitzberg®

11.00 – 18.00 Uhr geöffnet

11.00 Uhr am Teich: Peter Pütz spielt auf der japanischen Shakuhachi Flöte

15.00 Uhr Performance im Garten: Walking Acts Elfe Nigela und Rosenfee Rosa

Eintritt: kostenfrei

Ort: Schönberger Weg 6, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Kiebitzberg

Offener Garten – Klostergarten am Dom

11.30 – 18.00 Uhr geöffnet

11: 30 Uhr „Gutes aus der Apotheke“, Kräuterführung mit Kathrin Städler

Treffpunkt: Paradiessaal

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung: spiritualitaet@havelberg.de

Ort: Domplatz 3, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: pixabay

Geschichte & Geschichten – Old School ICA Havelberg

14.00 Uhr Lesung für Kinder „Die kleine Dott“

21.00 Uhr Kinoabend mit historischem Film „Unter den Brücken“ aus dem Jahr 1944

Eintritt: kostenfrei

Ort: Schulstraße 1-3, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Old School

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

16. Juni

Offener Garten – ArtHotel Kiebitzberg®

11.00 – 18.00 Uhr geöffnet

15.00 Uhr Regine Sondermann liest Geschichten um die Frankenkönigin Editha

Eintritt: kostenfrei

Ort: Schönberger Weg 6, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Kiebitzberg

Offener Garten – Klostergarten am Dom

11.30 – 18.00 Uhr geöffnet

11: 30 Uhr „Gutes aus der Apotheke“, Kräuterführung mit Kathrin Städler

Treffpunkt: Paradiessaal

Eintritt: 3,00 €

Anmeldung: spiritualitaet@havelberg.de

Ort: Domplatz 3, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: pixabay

Offener Garten – D8

ab 13.00 Uhr Renaissancegartenbilder und Gartenpavillon, Keramische Kunst im Garten, Café und Kuchen, Kleine Fluchten

Eintritt: kostenfrei

Ort: Domherrnstraße 8, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Ihr Freiraumplaner

Offener Garten – Mönchgarten

13.00 – 17.00 Uhr die Seele baumeln lassen unter alten Obstbäumen hinter historischen Gartenmauern.

14.00 Uhr “Skulpturen vier Jahreszeiten und das Gartenjahr”, Vortrag Sabine Ball vom Prignitz-Museum

Eintritt: kostenfrei

Ort: Krugtorstraße 8, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Edeltraut Weland

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

Frühschoppen im historischen Weinhäuschen „Loge de Vin“

13.00 – 17.00 Uhr Weinverkostung & Gartenberatung

ab 14.30 Uhr Livemusik mit Victoria Kühn & Jörg Hanff

Ort: Kleingartensparte „Am Nußberg“, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Sabine Ringkamp

17. Juni

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

18. Juni

Offene Galerie in den Havelhöfen Garz

13.00 – 18.00 Uhr Sonderausstellung, ausgestellt werden die Werke von Horst Schock und seiner Gruppe “Horst´s Mal Mädels”

Darüber hinaus gibt es Sehenswertes von Buch- und Häkelkunst.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Kirchstr. 5/6, 39539 Hansestadt Havelberg OT Garz

Foto: Havelhöfe Garz

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

19. Juni

Fisches Nachtgesang mit kulinarischem Gaumenschmaus in Warnau

ab 17.Uhr Einlass

19.00 Uhr Konzert “Friedrich und Wiesenhütter” aus Berlin

Anmeldung: info@fischerstube-warnau.de oder Tel.: 039382 7377

Ort: Fischerstube Warnau, Havelweg 7, 39539 Hansestadt Havelberg:

Foto: Friedrich und Wiesenhütter

Offene Galerie in den Havelhöfen Garz

13.00 – 18.00 Uhr Sonderausstellung, ausgestellt werden die Werke von Horst Schock und seiner Gruppe “Horst´s Mal Mädels”

Darüber hinaus gibt es Sehenswertes von Buch- und Häkelkunst.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Kirchstr. 5/6, 39539 Hansestadt Havelberg OT Garz

Foto: Havelhöfe Garz

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

20. Juni

Offene Galerie in den Havelhöfen Garz

13.00 – 18.00 Uhr Sonderausstellung, ausgestellt werden die Werke von Horst Schock und seiner Gruppe “Horst´s Mal Mädels”

Darüber hinaus gibt es Sehenswertes von Buch- und Häkelkunst.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Alte Kirchstr. 5/6, 39539 Hansestadt Havelberg OT Garz

Foto: Havelhöfe Garz

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

21. Juni

Auf Fontanes Spuren in Wust

17.00 Uhr „Birnen und ihre fruchtigen Partner im Garten“, Vortrag Ruth Schwarzer

18.00 Uhr FRANKO.FOLIE! Konzert mit Nadia Lafi, französische Chansonsängerin

18.45 Uhr: Konzertpause – „Mit „Fontane“ durch Wust“ mit Enrico Reumann

Ort: Sommerschulspeicher, Am Park 2a, 39524 Wust-Fischbeck OT Wust

Foto: pixabay

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

22. Juni

Klostergarten am Dom

ab 12 Uhr öffnet der Klostergarten im Rahmen des Havelberger Domfestes Märchenerzählerin & mittelalterliche Musik

Eintritt: kostenfrei

Ort: Domplatz 3, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: pixabay

Frühschoppen im historischen Weinhäuschen „Loge de Vin“

13.00 – 17.00 Uhr Weinverkostung & Gartenberatung

ab 14.30 Uhr Livemusik mit Victoria Kühn & Jörg Hanff

Ort: Kleingartensparte „Am Nußberg“, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Sabine Ringkamp

Malen wie Matisse – Galerie Stadtinsel

11.00 – 17.00 Uhr plein air im Garten. Vorträge “Malerei und Gärten” mit Britta Lehmann und Heinz Sporkhorst

Anmeldung: brleh@web.de

Ort: Lange Straße 36/ 37, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Heinz Sporkhorst

23. Juni

“Bibergeil & Honigbiene“ in Ferchels

14.00 Uhr Konzert in der Kirche, anschließend Honigverkauf, Kaffee & Kuchen

Eintritt: auf Spendenbasis

16.00 Uhr Theaterstück „Bibergeil“ von Traumschüff geG

Eintritt: auf Spendenbasis

Ort: Biosphärenreservatsverwaltung Mittelelbe, Ferchels 23, 14715 Schollene OT Ferchels

Ausklang im Garten des Naturfreundehauses “Hopfen-Hof“, Ferchels 30

Foto: Bildarchiv Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land

Einweihung des Beginengartens

11.00 – 17.00 Uhr historisches Gartengefühl mit Harfe & Fidel “Die Weltengereiste und der Bogenstreicher“, Erdbeer-Rosen-Bowle & kleine Snacks

Eintritt: kostenfrei

Ort: Uferstraße 14, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: pixabay

Tusche & Papierarbeiten

12.00 – 18.00 Uhr Offenes Atelier „en passant“ und „le petit jardin“ Möglichkeit zum Papierschöpfen

Anmeldung: a-angielczyk@t-online.de

Ort: Fischerstraße 12, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Ligia Teryks

Hedemickenlauf 2019 in Kamern

ab 10.00 Uhr Lauf und Wanderung rund um die Hedemicke, 3,2 km/ 6 km oder 11 km

Startgeld: 2,00 €/ p.P., Kinder bis 14 J. frei

Anmeldung: Tel.: 039383 5058

Ort: Kamern am Strandgelände

Foto: Peter Franke

29. Juni

1. Bodenforum „Natur im Garten“

11.00 – 16.00 Uhr öffnet Rolf Wernitz seinen „Garten der Ideen“ im Rahmen des Europäischen Tages „Natur im Garten“. Sie erwarten Vorträge zu den Themen: Effektive Mikroorganismen, Terra Preta, Pflanzenkohle, Lehm und nachwachsende Rohstoffe.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Triftstr. 2, 39524 Sandau (Elbe)

Foto: pixabey

Abschlussveranstaltung – FRANKO.FOLIE! bittet zu Tisch in der Hansestadt Havelberg

10.00 Uhr Tag der offenen Tür des Erlebnispädagogischen Zentrums (ELCH)

15.00 Uhr Begrüßung & Ausstellungseröffnung der Schülerarbeiten „LandArt“
Skulpturen im Außenbereich

17.00 Uhr Französische Chansons von Barbara Klaus-Cosca

20.00 Uhr Gemütlicher Ausklang mit Musik und Havelblick

Bon appetit! Speisen & Getränke werden verkauft.

Eintritt: kostenfrei

Ort: Gartenraum zwischen Old School & ELCH, Schulstraße 1-3, 39539 Hansestadt Havelberg

Foto: Hann Schenk

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Projektpartnern und Akteuren der Aktion “Kunst im Gartensommer 2019”.

 Das Projekt “Kunst im Gartensommer” ist ein Projektbaustein eines gebietsübergreifenden Kopperationsprojektes LEADER/ CLLD 2014-2020 “Natur im Garten. Vielfalt im Garten in Sachsen-Anhalt”

Weitere Informationen zum Gesamtprojekt finden Sie hier.