Haus der Flüsse

,,


Im Zentrum der multimedialen und interaktiven Ausstellung steht das Biosphärenreservat Mittelelbe. Auf moderne und spannende Art und Weise wird Ihnen der Lebensraum des Flusssystems Elbe-Havel mit seinen Auenlandschaften, den Lebensräumen mit der dazugehörigen Tier- und Pflanzenwelt sowie die Nutzung der Region durch den Menschen aufgezeigt. Weiterhin erfahren Sie Wissenswertes zum Schutzgebietssystem Natura 2000 und Überraschendes zum Weltnetz der UNESCO-Biosphärenreservate. Der Außenbereich der Anlage war einst das Gelände eines Betonwerkes, das bis 2015 komplett zurückgebaut wurde. Heute finden Sie in direkte Nähe zum renaturierten Havelaltarm eine Brückenanlage, von der man unmittelbar den Wasser- und Uferlebensraum erleben kann.

Anschrift: Elbstraße 2, 39539 Havelberg

Telefon: +49 (0)39387 609976

Website: www.haus-der-fluesse.de


Datenschutzerklärung

Hauptsaison: April – September

Mo. – So.:   10.00 – 18.00 Uhr

 

Nebensaison: Oktober – März

Mo.:            geschlossen

Di. – So.:    10.00 – 16.00 Uhr

 

Wir haben an Heilligabend, den Weihnachtsfeiertagen, Silvester und Neujahr geschlossen.

Eintritt: kostenfrei

 

Führungen: kostenfrei (bis 50 Personen)

Dauer: ca. 1 Stunde Führungen durch die Ausstellung und das Freigelände;

Wir bieten auch Führungen durch Natur und Landschaft des Biosphärenreservates (nur nach Anmeldung).

Kostenfreier Parkplatz

Fahrradständer vorhanden

Hunde erlaubt

Für Kinder geeignet – interaktive Ausstellung

Für größere Gruppen geeignet bis zu 60 Personen

Wir sprechen deutsch.

Die Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land stellt mit der Webseite eine Informationsplattform zur Verfügung. Für die Inhalte zeichnet sich der jeweilige Anbieter verantwortlich. Änderungen sind vorbehalten.